Service Hotline: 05322-9507303 | Montags bis Freitags von 9 - 17 Uhr

Sabo Benzin-Vertikutierer 38-BV - Modell 2020

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
669,00 € * 876,34 € * (23,66% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SA230820
  • SA230820
SABO 38BV Benzin Vertikutierer Der Sabo Spezialist bietet den  neuen Sabo... mehr
Sabo Benzin-Vertikutierer 38-BV - Modell 2020

SABO 38BV Benzin Vertikutierer

Der Sabo Spezialist bietet den neuen Sabo Benzin Vertikutierer 38-BV ,SA1424 mit Alu-Chassis. Kugelgelagerte Welle für ein gründliches schonend entfernen von hartnäckigen Moos und Wiesenkräutern aus in Ihrem Garten.zum Sonderpreis an.

  • Benzinvertikutierer mit Alu-Chassis
  • Starker 4-Takt-OHV Motor
  • Kugelgelagerte Messerwelle
  • Große Rasenflächen bis 1.500 m²

Mit 15 scharfe SABO Federstahl Messerscheiben mit je drei Zähnen, 38 cm Arbeitsbreite und einen leistungsstarken Briggs&Stratton Viertakt Motor zum Einsatz kommen, damit  wächst kein Moos und Wiesenkraut mehr.

Ist Ihr Grundstück mit vielen Bäumen bewachsen, empfiehlt sich ein Benzinvertikutierer. Er ist unabhängig von Kabel und Steckdose und eignet sich somit auch für große Rasenflächen.

Regelmäßiges Vertikutieren ist zur Gesunderhaltung einer attraktiven Rasenfläche ebenso wichtig wie Mähen und Düngen.

Regelmäßiges Vertikutieren ist zur Gesunderhaltung einer attraktiven Rasenfläche ebenso wichtig wie Mähen und Düngen.
In unseren Breiten kann je nach Wetterverhältnissen von April bis September vertikutiert werden. Unser Tipp: Bei einer Bodentemperatur von ca. 8° C fängt der Rasen an zu wachsen. Das Vertikutieren macht dann Sinn.
Auch das Vertikutieren im Herbst ist zu empfehlen. Der Rasen wird so vor dem Winter noch einmal fit gemacht und unerwünschtes im Sommer gewachsenes Moos wird entfernt.
 
Mein SABO ist ein echter Rasendesigner
Eine kugelgelagerte Welle mit 15 Federstahl-Messerscheiben bei 38 cm Arbeitsbreite sorgen für ein gründliches Entfernen von Moos und Wiesenkräutern. Damit der Rasen wieder atmen kann.
Mit starkem 4-Takt-OHV Motor von Briggs & Stratton® für Rasenflächen bis 1.500 m². 

SCHNELLAUSHEBEVORRICHTUNG

#

Schnellaushebevorrichtung für die Messerwelle. Betätigt man diese, wird die Messerwelle angehoben und der Vertikutierer kann einfach über die Rasenfläche zu seinem nächsten Einsatzort geschoben werden. 

STARKER 4-TAKT MOTOR

#

Optional ist ein Fangsack für diesen Vertikutierer erhältlich. Moos und Wiesenkräuter werden so direkt gesammelt.

OPTIONAL ERHÄLTLICH: FANGSACK

#

Optional ist ein Fangsack für diesen Vertikutierer erhältlich. Moos und Wiesenkräuter werden so direkt gesammelt.

EINSTELLUNG DER VERTIKUTIERHÖHE
Stellen Sie die Vertikutierhöhe ganz bequem am Führungsholm ein. Die einzustellende Arbeitstiefe am Vertikutierer richtet sich nach dem Ausmaß der Verfilzung, dem Grad der Bodenverdichtung und dem Alter des Rasens.

Technische Daten: 

Artikel Nummer SA1424      
Arbeitsbreite 38 cm      
Motor Geräteleistung kW Drehzahl U/min 4-Takt OHV
2,3
3400
     
Empfohlene Rasenfläche bis m² 1500 m²      
Arbeitstiefeneinstellung stufenlos      
Messersystem 15 Scheiben/ drei Zähne      
Schnellhebe- Vorrichtung Ja      
Radlagerung vorne/hinten Kugellage      
Gewicht 36 kg      
Tankvolumen 2,0 l      
Gehäusematerial Aluminium      
Garantierter Schallleistungspegel LwA [dB(A)] 97 dB(A)      
Emissions-Schalldruckpegel am Bedienerplatz LpA [dB(A)] 83 dB(A) / 3,0      
Schwingungen am Führungsholm ahw[m/s²] 4,7 m/s² / 2,3      
Zubehör gegan Aufpreis Fangsack FS 38-BV/E, 55l      
Artikel Nummer SA561

 

Folgende Arbeitsschritte sollten Sie beachten:

Vor dem Vertikutieren wird der Rasen möglichst tief gemäht.
Eine Schnitthöhe von 4 cm ist dabei ideal. Bitte beachten Sie das der Boden gut abgetrocknet ist. Das Vertikutieren geht so viel einfacher.

Das Gerät wird geschont und die vertikutierten Rillen werden nicht zugetreten. Die einzustellende Arbeitstiefe am Vertikutierer richtet sich nach dem Ausmaß der Verfilzung, dem Grad der Bodenverdichtung und dem Alter des Rasens.

So wird die richtige Arbeitstiefe ermittelt:

- Stellen Sie das Gerät auf die Rasenfläche. Die Messer sollten den Boden soeben berühren.

- Fahren Sie nun mit dem Vertikutierer mit laufendem Motor ein kurzes Stück auf dem Rasen hin und her. Verändern Sie hierbei die Abeitstiefe so, dass die Messer den Boden noch soeben einschneiden.

Jetzt stehen die Messer des Vertikutieres in der Ausgangsposition, um die Arbeitstiefe einzustellen.
- Zu der ermittelten Ausgangsposition wird nun noch das Maß der gewünschten Schnitttiefe hinzugerechnet und entsprechend eingestellt.
- Die Schnitttiefe beträgt bei einem gepflegten Rasen etwa 3 mm und bei einer verwilderten Rasenfläche ca. 5 mm.

Es gilt der Grundsatz: Lieber mehrmals in Abständen von einigen Wochen ca. 3 mm tief vertikutieren als einmal zu tief. 

Ein gepflegter Rasen braucht normalerweise nur in einer Richtung vertikutiert werden. Der Rasen wird im Laufe der Jahre schonend vertikutiert, wenn Sie bei der nächsten Verwendung das Gerät möglichst versetzt zur vorherigen Richtung benutzen.

Wurde der Rasen mehrere Jahre nicht vertikutiert, sollten Sie ihn einmal in Längst- und nochmals in Querrichtung bearbeiten. Nach einer solchen Prozedur sieht die Rasenfläche oft sehr unansehnlich aus. Aber bald hat sich die Fläche regeneriert und sieht gesund und kräftig aus.

Licht, Luft, Wasser und die Nährstoffe gelangen nun schneller an die Rasenwurzeln und lassen den Rasen dichter und schöner wachsen. Die Erdoberfläche trocknet schneller ab.
Wichtig: Bei Trockenheit muss der Rasen nach dem Vertikutieren bewässert werden.
 

WAS IST VERTIKUTIEREN:
 
Unter Vertikutieren versteht man das Anritzen der Grasnarbe einer Rasenfläche, um Mulch (altes Schnittgut)
und Moos zu entfernen und die Belüftung des Bodens zu fördern.
Der ursprünglich englische Ausdruck ist aus den Wörtern
vertical and to cut zusammengesetzt.
Der erste Vertikutiergang ist im Frühjahr zwischen Mitte April und Anfang Mai zu empfehlen da der Rasen nach dieser Zeit regenerationsfähig ist.

Der Boden wird dabei millimetertief durch scharfe, versetzt angeordnete Messerscheiben eingeschitten.

Der unerwünschte Rasenfilz und abgestorbene Gräser werden aus dem Boden gerissen. Bei Geräten mit Fangsack wird das Material direkt aufgefangen.
Beim Vertikutieren werden zum Teil auch nicht fest verwurzelte Gräser mit herausgerissen. Aus diesem Grund
dürfen frisch angelegte Rasenflächen nicht vertikutiert werden.
Weiterführende Links zu Sabo Benzin-Vertikutierer 38-BV - Modell 2020
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sabo Benzin-Vertikutierer 38-BV - Modell 2020"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weibang Benzin-Vertikutierer WB 384 RB AL Weibang Benzin-Vertikutierer WB 384 RB AL
  • wb384rbal
  • WEIBANG
659,00 € * 778,86 € *
Husqvarna Elektro-Vertikutierer S 138C - Modell 2020 Husqvarna Elektro-Vertikutierer S 138C - Modell...
  • 9679223-01
  • STIHL
  • Elektro
  • Nein
  • 41 - 43
229,00 € * 242,72 € *
Cub Cadet Vertikutierer XC1 B35 Cub Cadet Vertikutierer XC1 B35
  • 16AH9AMQ603
  • Cub Cadet
  • Benzin
  • Nein
  • 41 - 43
  • Nein
499,00 € * 622,89 € *
Cramer Vertikutierer Cara 47 Cramer Vertikutierer Cara 47
  • 1429401
  • Cramer
  • Benzin
  • Nein
  • 41 - 43
  • Nein
1.365,00 € * 1.656,17 € *
Stiga Elektro Vertikutierer SV 415 E Stiga Elektro Vertikutierer SV 415 E
  • 290002152-14
  • Stiga
179,00 € * 193,98 € *
SABO Fangsack Vertikutierer 38 BV/EV SABO Fangsack Vertikutierer 38 BV/EV
  • SA561
  • EFCO
  • 38BV, 38EV
  • Fangsack
  • Vertikutierer
69,00 € * 74,96 € *
Husqvarna Benzin Motorsäge 545 Mark II inkl. Ersatzkette Modell Husqvarna Benzin Motorsäge 545 Mark II inkl....
  • 9676906-35
  • Husqvarna
539,00 € * 876,34 € *
Solo by AL-KO 4236 SP-A Rasenmäher Solo by AL-KO 4236 SP-A Rasenmäher
  • 127348
  • Solo by AL-KO
  • Benzin
  • Ja
  • 41 - 43
  • Nein
309,00 € * 388,94 € *
Zuletzt angesehen